Die neue Version des Energiemanagers SKILL EnergyDoc misst den Energieverbrauch über Sensoren in Echtzeit und löst einen Alarm beim Überschreiten von vordefinierten Schwellwerten aus. Die Sensoren werden grafisch in Fotos, Bau- oder Anlagenplänen markiert und sind so im Alarmfall schnellstens zu finden.

    Auch die Verzahnung mit dem mobilen Servicemanager TechDoc stieß bei den Besuchern auf großes Interesse. Ursachen von überhöhten Energieverbräuchern können mittels TechDoc dokumentiert werden. Der Servicetechniker kann die Ursachen direkt beheben, seinen Arbeitseinsatz und die Lösung digital festhalten. So werden die Informationen gewinnbringend allen Mitarbeitern zur Verfügung gestellt. 

    Zu den aufmerksamen Interessenten auf den Berliner Energietagen 2017 zählten: Facility Manager, Mitarbeiter von Stadtwerken, Energieauditoren, Energieberater und Servicedienstleiter.

    Durch das Nutzen unserer Website erklären Sie sich mit unseren Cookie- und Datenschutzbestimmungen einverstanden. Schließen